Fakten Megane 1 Cabrio

 

Fakten zum Megane 1

 

 

Das erste Megane Cabrio kommt im April 1997 auf dem Markt und löst das erfolgreiche Model R19 ab. Megane wird zu einem Erfolgsmodel von Renault.

 

Beliebt war der Megane 1 in der gelben Farbe. Optisch ähnelt das Cabrio am ehesten dem Megane Coach

 

 


Im März 1999 kam die sogenannte Phase 2 die als Modellpflege durchgeführt wurde. Auch das Cabrio bekam leichte Veränderungen mit neuer Front und andere Heckleuchten.

 

Neue Ausstattungsvarianten kam im Jahr 2000 hinzu.

 

 

Das beliebte Cabrio Model wurde dann 7 Jahre später  im Jahre 2003 durch das kultige Megane CC abgelöst. Zu dieser Zeit wusste noch niemand, das es zunächst das letzte Cabrio von Renault mit „Stoffmütze“ sein wird. Das spätere Coupe-Cabriolet auch als MCC bekannt, hatte über 10 Jahre lang ein Blechdach was zu dieser Zeit sehr beliebt war.

 

 

 

Bildquellen: autoplenum.de und eigene